Die Deutsch-Namibische Gesellschaft ist eine gemeinnützige, überparteiliche und private Organisation mit derzeit ca. 1.500 Mitgliedern und Förderern. Wir unterstützen Projekte in Namibia, fördern den Jugend- und Kulturaustausch, geben Informationen heraus, veranstalten Seminare und tun noch manches mehr.


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie hiermit auf die Ausschreibung des Kurzfilmwettbewerbs »Mauersegler« aufmerksam machen.

Der „Mauersegler“ wird vom Verein Perspektive Hoch Drei e.V., in dem ich mich für eine Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Ostdeutschlands engagiere, im Rahmen des internationalen Kurzfilmfestival interfilm Berlin verliehen. Gesucht sind junge Perspektiven auf den Mauerfall und die

...

Nali Conrad lädt alle Freunde und Mitglieder der DNG und Namibiafans zum gemeinsamen Grillen im Stadtpark ein.

Termin ist der 24.5. und Beginn um 13:00. Wenn das Wetter nicht mitspielt, geht man in das nahegelegene Landhaus Walter. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Nali Conrad unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!...

Logo

 

Liebe Namibia-Freundinnen und Freunde, liebe DNG-Mitglieder,

wir freuen uns, dass wir mal wieder mithelfen konnten eine vielversprechende Gruppe namibischer Musiker für eine Konzertreihe nach Frankfurt (und Deutschland) zu holen. VMSix, eine preisgekrönte A-capella-Formation wird am 27. Juni 2014 ab 20.00 Uhr im Internationalen Theater ihr Können präsentieren und uns musikalisch nach Namibia entführen.

Im Juni wird die mehrfach preisgekrönte A-Capellaband "Vocal Motion Six" (VMSix) in Deutschland auf Tournee sein, die DNG organisiert diese Tour und plant derzeit noch weitere Auftritte. Die Termine können Sie jeweils dem Online-Terminkalender entnehmen.

Maranatha Singers

Dieser unter Kennern ausgezeichnete Chor setzt sich auch international für die Verbreitung namibischer Musik auf hohem Niveau ein (Chorstücke mit bis zu 12 Stimmen!). So gehören seit 2007 Südafrika, Algerien, Deutschland zu ihren Stationen. Unter der Leitung von Evy George präsentieren die 32 Sängerinnen und Sänger in entsprechenden Kostümen gekonnt die musikalische und kulturelle Vielfalt des südlichen Afrikas in Harmonie und Rhythums. Damit werden sie zu

...

Der traditionelle Namibia-Tag in Heidelberg findet wieder im Mai statt, und zwar am 17. Mai 2014, im Palais Prinz Carl in Heidelberg. Nähere Informationen, das Programm und die Einladung finden Sie hier.

African_VocalsAuf Einladung des Brühler Männerchores MGV Euronia (www.mgv-eufonia.de), der im März 2013 anlässlich seine Namibiarundreise auch in Swakopmund gastierte, kommt die A Cappella Band African Vocals – Stimmen Afrikas aus Namibia  im Mai 2014 nach Deutschland.


Vortrags- und Diskussionsabend „Beispiel Namibia: Junge Frauen und alte Rituale“

am Donnerstag, 10. April 2014, Beginn 19:30 Uhr im Afrikahaus (www.afrikahaus-berlin.de), Bochumer Straße 25, 10555 Berlin-Alt Moabit mit den Windhoeker Referentinnen Liz Frank und Elizabeth Khaxas von der Frauenrechtsorganisation "Women’s Leadership Centre - Namibia". Moderieren wird Stefanie-Lahya Aukongo.

DNG-Mitglied Johanne Scholtissek sucht auf diesem Wege jemanden, der für 3 Monate die Arbeiten ihrer Mitarbeiter auf ihrer Farm beaufsichtigt und das Farmhaus hütet. Die Farm liegt im Dirstrikt Otjiwarongo. Bei Interesse oder Hinweisen auf Personen, die noch gefragt werden können, freut sich Frau Scholtissek über Antwort an ihre E-Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!...

Die Deutsch-Namibische Gesellschaft e. V. und GLASHAUS e. V. laden herzlich ein zum Namibia-Film-Abend am Samstag und Sonntag, 5. und 6. April 2014, Beginn jeweils 18 Uhr, Kino der Brotfabrik, Caligariplatz 1, 13086 Berlin-Weißensee (u. a. Tram M2, M13, 12; s. „Service“ unter www.brotfabrik-berlin.de).

Gezeigt werden an beiden Abenden gleichermaßen die Filme „African Cowboy“, „The Himbas are shooting“ und „From Namibia with Love“ (weitgehend in Englisch).

...

Postanschrift:

Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V.
(German-Namibian Society)
Sudetenland-Straße 18

D-37085 Göttingen

Telefon/Fax/E-Mail:

Tel.: 05 51 / 7 07 67 81
Fax: 05 51 / 7 07 67 82
e-mail: buero@dngev.de

Bürozeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag
09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Dienstag
17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Büroleitung:

Büroleiterin: Marion Mannsperger, M.A.
Leiterin Buchhaltung: Martina Kessler

Spendenkonto:

Kontonummer: 2 113 508 00
Bankleitzahl: 300 800 00
Bank: Commerzbank AG (vormals Dresdner Bank)

IBAN DE48 3008 0000 0211 3508 00
BIC DRESDEFF300

Zum Seitenanfang