Die Deutsch-Namibische Gesellschaft (DNG) ist eine gemeinnützige, überparteiliche und private Organisation mit derzeit ca. 1.500 Mitgliedern und Förderern. Wir unterstützen Projekte in Namibia, fördern den Jugend- und Kulturaustausch, geben Informationen heraus, veranstalten Seminare und tun noch manches mehr.

Drucken

Kapana - A Namibian Love Story

Titel:
Kapana - A Namibian Love Story
Wann:
Di, 13. Dezember 2022, 19:00 h - 21:00 h
Wo:
Zeise Kino - Hamburg, Hamburg
Kategorie:
Film
Kapana - A Namibian Love Story

Beschreibung

"Kapana" erzählt die Geschichte von George, einem Versicherungsmakler, der offen schwul ist und eine Familie und Freunde hat, die ihn unterstützen, und von seiner Begegnung mit Simeon, einem Kapana-Verkäufer (Kapana ist die lokale Bezeichnung für gegrilltes Fleisch), der nicht akzeptieren will, dass er schwul ist, und sich keinen Ort vorstellen kann, an dem er mit einer Beziehung zu einem Mann glücklich sein könnte.

Es ist ein Film über die Liebe und das Leben in einem Land, in dem diese Liebe verboten ist. Es ist eine Romanze, und wir hoffen, dass der Film dazu beitragen wird, Diskussionen über die Notwendigkeit der Entkriminalisierung solcher Beziehungen anzustoßen. In Namibia ist die sogenannte "Sodomie" immer noch ein Verbrechen. Dies hat zur Folge, dass homosexuelle Beziehungen stigmatisiert werden. Dies wird noch verschärft, wenn die betreffende Person auch noch mit HIV lebt. Während George und Simeon sich mit ihren Gefühlen und Geheimnissen auseinandersetzen, stellt sich bald die Frage: Kann Liebe alles überwinden?

FSK: Noch nicht bekannt.
Namibia 2020
Länge: 60 min.
Genre: Drama
Regie: Philippe Talavera
Schauspieler: Felicity Celento, Elize de Wee, Dawie Engelbrecht


Veranstaltungsort

Standort:
Zeise Kino
Straße:
Friedensallee 7-9
Postleitzahl:
22765
Stadt:
Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Land:
Germany
Zeise Kino

Postanschrift:

Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG)
(German-Namibian Society)
Sudetenland-Straße 18

D-37085 Göttingen

Telefon/Fax/E-Mail:

Tel.: 05 51 / 7 07 67 81
Fax: 05 51 / 7 07 67 82
e-mail: buero@dngev.de

Bürozeiten:

Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 12.00 Uhr
        und 15.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr

Büro:

Verwaltung: Ann-Louise Hoff und Antje Bause - buero@dngev.de
Buchhaltung: Martina Kessler - finanzen@dngev.de

Allgemeines Spendenkonto:

IBAN  DE48 3008 0000 0211 3508 00
BIC  DRESDEFF300

Commerzbank Düsseldorf

Zum Seitenanfang