Die Deutsch-Namibische Gesellschaft ist eine gemeinnützige, überparteiliche und private Organisation mit derzeit ca. 1.500 Mitgliedern und Förderern. Wir unterstützen Projekte in Namibia, fördern den Jugend- und Kulturaustausch, geben Informationen heraus, veranstalten Seminare und tun noch manches mehr.

Drucken

Namibia-Ausstellung der DNG in Magdeburg

Veranstaltung

Namibia-Ausstellung der DNG in Magdeburg
Titel:
Namibia-Ausstellung der DNG in Magdeburg
Wann:
Di, 7. Mai 2019, 16:30 h - Fr, 31. Mai 2019
Wo:
Magdeburg, Sachsen-Anhalt
Kategorien:
DNG-Veranstaltung, Ausstellung

Beschreibung

Namibia und Deutschland: Aktuelle Aspekte einer besonderen Beziehung

dies ist der Titel der Ausstellung, die auf großformatigen Wandtafeln Einbilicke in die Geschichte, die Geographie, Flora und Fauna und die aktuelle Politik Namibias gibt, sowie die Bevölkerung vorstellt. Darüber hinaus zeigt sie auch die vielfältigen Beziehungen auf unterschiedlichen Ebenen, die Namibia mit Deutschland verbindet. Nicht nur die historische Verflechtung seit der Kolonialzeit prägt die Beziehungen heute, sondern auch Kontakte im wissenschaftlichen, kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Bereich. Vieles von dem können Sie in unserer Ausstellung kennenlernen und gewinnen so einen umfassenden Einblick in ein faszinierendes Land und seine besondere Verbindung mit Deutschland.


Veranstaltungsort

Standort:
Stadtbibliothek Magdeburg
Straße:
Breiter Weg 109
Postleitzahl:
39104
Stadt:
Magdeburg
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Land:
Germany

Postanschrift:

Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG)
(German-Namibian Society)
Sudetenland-Straße 18

D-37085 Göttingen

Telefon/Fax/E-Mail:

Tel.: 05 51 / 7 07 67 81
Fax: 05 51 / 7 07 67 82
e-mail: buero@dngev.de

Bürozeiten:

Dienstags und Donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Mittwochs
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Büro:

Verwaltung: Antje Bause
Buchhaltung: Martina Kessler

Allgemeines Spendenkonto:

IBAN  DE48 3008 0000 0211 3508 00
BIC  DRESDEFF300

Commerzbank Düsseldorf

Zum Seitenanfang