Die Deutsch-Namibische Gesellschaft ist eine gemeinnützige, überparteiliche und private Organisation mit derzeit ca. 1.500 Mitgliedern und Förderern. Wir unterstützen Projekte in Namibia, fördern den Jugend- und Kulturaustausch, geben Informationen heraus, veranstalten Seminare und tun noch manches mehr.

Drucken

"Das Wort" von P. A. Böckstiegel und die Lutherischen Kirchen in Namibia

Veranstaltung

Titel:
"Das Wort" von P. A. Böckstiegel und die Lutherischen Kirchen in Namibia
Wann:
Do, 31. August 2017 - Fr, 6. Oktober 2017
Wo:
Rathaus der Stadt Werther - Werther,
Kategorie:
Ausstellung

Beschreibung

Fotoausstellung über die Mission in Namibia von Pastor i. R. Walter Moritz, ausgehend von einem Gemälde von Peter August Böckstiegel.Kirche in Katutura
Ergänzt wird die Ausstellung durch Texte und Bibeln in den namibischen Landessprachen wie Nama, Herero oder Buschmannsprache.Kirche in Swakopmund

Öffnungszeiten:
Montag: 08.15 Uhr - 12.00 Uhr

Dienstag: 07.15 Uhr - 12.00 Uhr
14.30 Uhr - 16.30 Uhr

Mittwoch: 08.15 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag: 08.15 Uhr - 12.00 Uhr
14.30 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag: 08.15 Uhr - 12.00 Uhr


Veranstaltungsort

Standort:
Rathaus der Stadt Werther - Webseite
Straße:
Mühlenstr. 2
Postleitzahl:
33824
Stadt:
Werther
Land:
Germany

Postanschrift:

Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V.
(German-Namibian Society)
Sudetenland-Straße 18

D-37085 Göttingen

Telefon/Fax/E-Mail:

Tel.: 05 51 / 7 07 67 81
Fax: 05 51 / 7 07 67 82
e-mail: buero@dngev.de

Bürozeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag
09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Dienstag
17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Büroleitung:

Büroleiterin: Marion Mannsperger, M.A.
Leiterin Buchhaltung: Martina Kessler

Spendenkonto:

Kontonummer: 2 113 508 00
Bankleitzahl: 300 800 00
Bank: Commerzbank AG (vormals Dresdner Bank)

IBAN DE48 3008 0000 0211 3508 00
BIC DRESDEFF300

Zum Seitenanfang