Die Deutsch-Namibische Gesellschaft ist eine gemeinnützige, überparteiliche und private Organisation mit derzeit ca. 1.500 Mitgliedern und Förderern. Wir unterstützen Projekte in Namibia, fördern den Jugend- und Kulturaustausch, geben Informationen heraus, veranstalten Seminare und tun noch manches mehr.


Die Wanderausstellung der DNG "Namibia und Deutschland - aktuelle Aspekte einer besonderen Beziehung" wird ab dem 30. November in Dresden zu sehen sein.

 

Die Namibia Wissenschaftliche Gesellschaft hat einen Namibia-Roman der Autorin Barbara Seelk herausgegeben: Die Stunde der Löwin (Kiuseb Verlag, 354 S.)

Cover Die Stunde der LöwinCover Die Stunde der Löwin

Eine schillernde Familiensaga voll abenteuerlicher Einzelschicksale um eine westafrikanische Farm mit dem Namen omutima ondizira, was in der Eingeborenensprache so viel heißt wie Herzen mit guten Eigenschaften ruhen an Quelle –
Sie beginnt 1913 mit der schwangeren Frida aus

...

Mit dieser Formulierung wirbt die namibische Botschaft derzeit für das Namibia International Investment Forum, das am 29. und 30. November 2011 in Windhoek stattfinden wird. Das Forum wird von dem namibischen Ministerium für Handel und Industrie in Zusammenarbeit mit dem Commonwealth Business Council organisiert. Teilnehmern wird die Gelegenheit geboten, sich zu vernetzen, Informationen auszutauschen, mögliche Bereiche der Zusammenarbeit sowie

...

Nach deElemothoElemothom Erfolg der Tournee dieses Jahres unter dem Titel "The New Sound of the Kalahari" in Österreich, der Tschechischen Republik und Deutschland (über die gute Zusammenarbeit mit der DNG berichtete ausführlich das Namibiamagazin 3/2011) plant der bekannte Musiker und Sänger Elemotho weitere Aufenthalte in Deutschland im Jahr 2012.

Zum fünften Mal beteiligt sich die DNG-Regionalgruppe Berlin-Brandenburg mit einem eigenen Informations- und Gesprächsstand beim "Afrika-Wochenende" am Markt der Kontinente in Berlin.

Am 4. November 2011 findet um 19 Uhr in der Trinitatis-Kirche am Karl-August-Platz in Berlin-Charlottenburg (U7 Wilmersdorfer Straße) unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin das Benefiz-Konzert VOICES statt. Erneut geht es um das Motto "Berliner helfen AIDS-Waisen in Namibia".


Gedenkgottesdienst in der St. Matthäuskirche in BerlinGedenkgottesdienst in der St. Matthäuskirche in Berlin, Foto: N. HirschfeldAm 30. September 2011 wurden in der Charité in Berlin 20 namibische Schädel an eine namibische Delegation (unter Leitung des Minister für Jugend und Kultur Kazenambo Kazenambo) übergeben, um sie in ihre Heimat zurückzuführen.

Die Schädel waren während der deutschen Kolonialzeit zu Forschungszwecken unrechtmäßig aus dem damaligen Deutsch-Südwestafrika ins deutsche

...

Das Programm für das diesjährige Wochenendseminar vom 21. bis 23.10.2011  ist fertig und im Terminkalender eingestellt.
Dort finden Sie auch das Anmeldeformular zum Ausdrucken und weitere Informationen zum Tagungsort.


Katutura-Kalender 2012Katutura-Kalender 2012CLaSH-Kalender 2012CLaSH-Kalender 2012

Hier stellen wir Ihnen zwei Jahreskalender für 2012 vor, mit denen sie zwei wichtige Organisationen in Namibia unterstützen können, die schon lange erfolgreich mit der DNG zusammenarbeiten.

Kinder in KatuturaKinder in KatuturaFür DNG-Mitglieder, Namibiafans, Interessierte und Freunde aus dem Köln-Bonner Raum gibt es zum vierten Mal ein Stammtischtreffen in Bonn.
Themen werden unter anderem die Lage der Kinder in Namibia und die Arbeit der Katutura-Projekte sein.

Es findet am 1. Oktober statt, alle Informationen zu Ort, Zeit und Inhalt können unserem Terminkalender entnommen werden.

Postanschrift:

Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG)
(German-Namibian Society)
Sudetenland-Straße 18

D-37085 Göttingen

Telefon/Fax/E-Mail:

Tel.: 05 51 / 7 07 67 81
Fax: 05 51 / 7 07 67 82
e-mail: buero@dngev.de

Bürozeiten:

Dienstags und Donnerstags
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Mittwochs
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Büro:

Verwaltung: Antje Bause
Buchhaltung: Martina Kessler

Allgemeines Spendenkonto:

IBAN  DE48 3008 0000 0211 3508 00
BIC  DRESDEFF300

Commerzbank Düsseldorf

Zum Seitenanfang