Die Deutsch-Namibische Gesellschaft ist eine gemeinnützige, überparteiliche und private Organisation mit derzeit ca. 1.500 Mitgliedern und Förderern. Wir unterstützen Projekte in Namibia, fördern den Jugend- und Kulturaustausch, geben Informationen heraus, veranstalten Seminare und tun noch manches mehr.


Zum dritten Mal ist die Gruppe Thlokomela! nach Deutschland. Thlokomela
Kleine Besetzung, großer Sound ist das Motto dieser a-capella Gruppe.
Ungewöhnlich ist nicht nur die Besetzung (10 Männer, 4 Frauen), sondern
auch der Aufführungsstil, der sich authentisch an die afrikanischen
Wurzeln orientiert. Da wird gejubelt und geschluchzt, mit Kehlkopfstimme
und Falsett. Ohne Mikro und Verstärker, alles echt. Tänze kommen hinzu,
wie sie auf den Lodges nicht zu

...


Donnerstag  20.6.
11:30 NDR              Expedition ins Tierreich – Geparde – Afrikas elegante Jäger
13:20 3sat              Die Odyssee des Menschen  1/3  - Es begann in Afrika
14:05 3sat              Die Odyssee des Menschen   2/3 – Das Geheimnis der Drachenknochen
14:30 HR                 Mit Kind und Kamera – Von den Ruwanzori-Bergen zum Sambesi
15:05 Servus          Naturparadies Afrika
16:00 BRalpha       Die Rosenstory
17:25 arte              Die Anfänge der Menschheit 2/3 - Familienbande


Ombilistiftung Der Zoologische Garten Eberswalde und der Freundeskreis  "Gesundheit für Ombili Berlin-Brandenburg e. V." laden Sie herzlich unter dem Motto "Afrika ruft" am Samstag, dem 6. Juli 2013, ab 18 Uhr zur 9. Afrikanischen Nacht in den Zoologischen Garten Eberswalde ein. Einen Veranstaltungsflyer finden Sie hier.

Der Freundeskreis "Gesundheit für Ombili Berlin-Brandenburg e. V." unterstützt seit 13 Jahren die San der Ombili-Stiftung im Norden Namibias,

...

Logo
Die Urlaubszeit hat begonnen, die Ferien in Berlin und Brandenburg stehen bevor, gleichwohl tut sich auch etwas in Berlin:

Es gibt wieder einen Brunch im Restaurant Cape Town (www.capetown-restaurant.de) am Sonntag, 7. Juli 2013, Beginn 11 Uhr (Schönfließer Str. 15, 10439 Berlin-Prenzlauer Berg) geben, somit also Zeit für einen weiteren "Namibia-Stammtisch" der DNG mit Austausch und Gespräch. Einige Reservierungswünsche sind bereits

...

LogoNach Beschluss der letzten Mitgliederversammlung findet das DNG-Wochenendseminar für Mitglieder der DNG und Namibia-Interessierte wieder im Parkhotel Ropeter in Göttingen statt. Die Lage im Zentrum Deutschland, gute Erreichbarkeit und Ausstattung des Tagungshotels sprachen für die meisten Mitglieder dafür, diesen Ort vorrangig für die Veranstaltung zu nutzen.
Das Datum steht für 2013 ebenfalls fest, und zwar vom 25. - 27. Oktober, merken Sie

...

Die DNG-Bezirksgruppe Rhein-Main lädt  wieder zu einem interessanten Filmabend mit zwei namibischen Filmen ein. Datum und Ort entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender. Folgende Filme werden gezeigt:

The Himbas are shooting (von Solenn Bardet - 52 Min. Originalfassung mit Untertiteln)
sowie Differences (Regisseur: Joel Haikali - Vorfilm, 10 Min., Originalfassung)

Himbas shooting

The Himbas are shooting
Immer stehen die Himbas – ohne Mitspracherecht - nur vor der

...

DNGAusstellungAm 30. April 2013 wurde mit einer Rede des namibischen Botschafters die DNG-Ausstellung "Namibia und Deutschland - aktuelle Aspekte in Bremen eröffnet.
Die Ausstellung wird hier im Rahmen der Reihe"Vom Sudan nach Namibia. Wissenschaftliche Zusammenarbeit mit afrikanischen Partnern" gezeigt, zu der es auch eine Vortragsreihe gibt. Ausstellungsort ist das DGB-Haus am Hauptbahnhof, Bahnhofsplatz 22-28, 28195 Bremen, ergänzt durch eine Ausstellung über die

...


Namib Primary SchoolArthur Rohfing in SwakopmundDas Sonnenkinderprojekt unterstützt und fördert benachteiligte Mädchen und Jungen an sechs verschiedenen Schulen an den Standorten Swakopmund, Rehoboth und Windhoek. Darüber hinaus werden die Schulen auch in der Unterhaltung der Gebäude und in der Versorgung mit Unterrichtsmaterialen unterstützt. Mit dem Fokus auf Förderung im Bildungssektor soll Kindern und Jugendlichen die Chance auf eine lebenswerte Zukunft gegeben werden...

 

Zum dritten Mal kommt die Gruppe Thlokomela! nach Deutschland. Thlokomela
Kleine Besetzung, großer Sound ist das Motto dieser a-capella Gruppe.
Ungewöhnlich ist nicht nur die Besetzung (10 Männer, 4 Frauen), sondern
auch der Aufführungsstil, der sich authentisch an die afrikanischen
Wurzeln orientiert. Da wird gejubelt und geschluchzt, mit Kehlkopfstimme
und Falsett. Ohne Mikro und Verstärker, alles echt. Tänze kommen hinzu,
wie sie auf den Lodges nicht

...

Gewinner2013Seit 20. April ist es wieder so weit: auf Einladung der DNG sind zwei namibische Jugendliche nach Deutschland gekommen. Sie haben im letzten Jahr den Sprachwettbewerb "Deutsch als Fremdsprache" als Beste bestanden und den Hauptgewinn, eine von der DNG gestiftete Deutschlandreise gewonnen. Seit 25 Jahren gibt es diesen jährlichen Sprachwettbewerb, und von Anfang an hat sich die DNG mit der Stiftung der Hauptpreise daran beteiligt.

Postanschrift:

Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG)
(German-Namibian Society)
Sudetenland-Straße 18

D-37085 Göttingen

Telefon/Fax/E-Mail:

Tel.: 05 51 / 7 07 67 81
Fax: 05 51 / 7 07 67 82
e-mail: buero@dngev.de

Bürozeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Büro:

Verwaltung: Ann-Louise Hoff - buero@dngev.de
Buchhaltung: Martina Kessler - finanzen@dngev.de

Allgemeines Spendenkonto:

IBAN  DE48 3008 0000 0211 3508 00
BIC  DRESDEFF300

Commerzbank Düsseldorf

Zum Seitenanfang