Die Deutsch-Namibische Gesellschaft ist eine gemeinnützige, überparteiliche und private Organisation mit derzeit ca. 1.500 Mitgliedern und Förderern. Wir unterstützen Projekte in Namibia, fördern den Jugend- und Kulturaustausch, geben Informationen heraus, veranstalten Seminare und tun noch manches mehr.

ProjektmanagementOrganisiert vom Kolping Bildungswerk Trier in Kooperation mit dem Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz e.V. wird ein sehr interessanter Workshop zum Thema "Projektmanagement für Auslandsprojekte mit Partnerorganisationen im Globalen Süden" angeboten.

Das Seminar zeigt auf, wie kleine Vereine die Vorhaben ihrer Südpartner sinnvoll begleiten können. Methoden und Instrumente der Projektentwicklung und -begleitung werden vorgestellt. Es wird der Frage nachgegangen, was ein gutes Auslandsprojekt ausmacht. Das Seminar richtet sich an kleine und zumeist ehrenamtlich organisierte Vereine, die bereits in der Auslandsprojektarbeit tätig sind oder die planen, gemeinsam mit ihren Südpartnern ein Projekt zu entwickeln und umzusetzen. Das Seminar zeitg auf, wie kleine Vereine die Vorhaben ihrer Südpartner sinnvoll begleiten können. Methoden und Instrumente der Projektentwicklung und -begleitung werden vorgestellt. Es wird der Frage nachgegangen, was ein gute Auslandsprojekt ausmacht.
Zielgruppe:
Mitarbeitende und Engagierte aus gemeinnützigen Nichtregierungsorganisationen, die mit Partnerorganisationen im Globalen Süden entwicklungspolitische Projekte durchführen. Engagierte aus migrantisch-diasporischen Vereinen, Gemeinden und Gruppen. Engagierte aus internationalen Partnerschaften.

Das Seminar wird geleitet von Gabi Struck, qualifizierte Trinerin mit langjähriger EZ-Erfahrung im Globalen Süden.

Ort:

CVJM-Tagungshaus Elsenburg
Adolfstr. 14, 56349 Kaub
www.haus-elsenburg.de

Zeit: 25. bis 26. November 2017

Weitere Informationen zum Workshop finden Sie auf dem Flyer.

Postanschrift:

Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V.
(German-Namibian Society)
Sudetenland-Straße 18

D-37085 Göttingen

Telefon/Fax/E-Mail:

Tel.: 05 51 / 7 07 67 81
Fax: 05 51 / 7 07 67 82
e-mail: buero@dngev.de

Bürozeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag
09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Dienstag
17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Büroleitung:

Büroleiterin: Marion Mannsperger, M.A.
Leiterin Buchhaltung: Martina Kessler

Spendenkonto:

Kontonummer: 2 113 508 00
Bankleitzahl: 300 800 00
Bank: Commerzbank AG (vormals Dresdner Bank)

IBAN DE48 3008 0000 0211 3508 00
BIC DRESDEFF300

Zum Seitenanfang